Gabler_Header Produkte Made in Germany

MASTSYSTEME

Die Entwicklung und Fertigung von Uboot-Mastsystemen ist das Kerngeschäft von GABLER. Im Gegensatz zum Mast, der sich auf den Senk- und Hebemechanismus eines Sensors beschränkt, umfasst das Mastsystem den hydraulischen Steuerblock, die Ausfahrgerätesteuerung und den Sensor. Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand. So optimieren wir Ihre Supply Chain und helfen Ihnen, Kosten einzusparen.

>> Wir liefern Ihnen das perfekte Mastsystem. Sprechen Sie uns an.

KOMPONENTEN UNSERER MASTSYSTEME

Image

AUSFAHRGERÄT

Image

HYDRAULISCHER STEUERBLOCK

Image

AUSFAHRGERÄTE-STEUERUNG

Image

MASTOPTIONEN

 

AUSFAHRGERÄTE

Das Ausfahrgerät ist die Basis eines jeden Mastsystems oder Masts. Ausfahrgeräte bestehen im Wesentlichen aus 4 Hauptbaugruppen: Führungsschacht, Führungsteil, Antrieb und profiliertem Mast. Aufgrund der spezifischen Anforderungen der weltweiten Marinen bietet GABLER neben einer standardisierten und modularen Geräteplattform auch maßgeschneiderte Lösungen für jede Ubootplattform an. Je nach Ihren Anforderungen erarbeiten wir individuelle Ausfahrgerätelösungen.

Die GABLER Ausfahrgeräte sind Plattformen für Optronik-, Radar-, ESM-, Kommunikations- und SATCOM-Masten sowie Periskope. Die Sensoren, Antennen und Effektoren lassen sich in Abhängigkeit der Missionsprofile beliebig auf Kombinationsmasten zusammenführen.

Standard/Modular

Rechteckschacht
Non-Hull-Penetrating
Elektrischer oder hydraulischer Antrieb

MASSGESCHNEIDERt

Rechteck-, Rundschacht oder Säule
Hull-Penetrating oder Non-Hull-Penetrating
Elektrischer oder hydraulischer Antrieb

HF Stufe

Geringes Gewicht und kleine Stellfläche 
Elektro-hydraulisch mit geringem Ölverbrauch
Langlebig und wartungsarm

HYDRAULISCHER STEUERBLOCK

Der hydraulische Steuerblock steuert mittels elektrischer Ventile den Öldurchfluss. Durch den hydraulischen Antrieb kann so das Ausfahrgerät nicht nur schnell, sondern auch geräuscharm bewegt werden.

>> Klingt interessant? Kontaktieren Sie uns.
Image

HYDRAULISCHER STEUERBLOCK


AUSFAHRGERÄTE-STEUERUNG

Auf dem Panel der digitalen Steuereinheit können sämtliche Fahrparameter des Ausfahrgeräts wie beispielsweise die Ausfahrhöhe oder die Dichtheitskontrolleinrichtung angezeigt und verarbeitet werden. Die jeweiligen Ausfahrbefehle des Mastbedieners werden elektrisch an den Hydrauliksteuerblock übermittelt.

>> Interessiert an der Ausfahrgeräte-Steuerung? Kontaktieren Sie uns.
Image

AUSFAHRGERÄTE-
STEUERUNG

MASTOPTIONEN

In Abhängigkeit Ihrer Anforderungen bietet GABLER zum Mastsystem, Mast oder Ausfahrgerät konfigurierbare Optionen an. Alle Mastoptionen entsprechen natürlich allen militärischen Standards bezüglich Festigkeit gegen Schock und Seeschlag, sodass auch in Extremsituationen die Funktionsfähigkeit stets gewährleistet ist.

Image

PREDICTIVE MAINTENANCE SENSORIK

Frühzeitige Identifikation von Abnormalitäten

Image

RADARDREH-
ANTRIEBE

Druckfester, umweltresistenter und signaturoptimierter Radardrehantrieb

Image

AUSFAHRHÖHEN-
ANZEIGE

Identifikation der Mastposition

Image

RAM / ROP

Verkleidung von Ubootkomponenten zur Minimierung der Signatur

Image

LECKAGESENSOREN

Sensorik zur Identifikation von Leckagen im Hydrauliksystem des Masts

Image

ANTENNEN

VLF, VHF, MF/HF, Multiband-Antennen-Systeme für alle gewünschten Frequenzbereiche